Hersteller

Newsletter

McLaren F1 GTR n.27 FIA GT Donington 1997 CA10L

SICA10L

Die Produktion des McLaren F1 GTR unter der Leitung des ehemaligen Formel-1-Ingenieurs Gordon Murray begann 1992 und endete 1998. Zu dieser Zeit war es das schnellste Auto, das je gebaut wurde.

Mehr Infos


60,75€

30 andere Produkte der gleichen Kategorie:

Die Produktion des McLaren F1 GTR unter der Leitung des ehemaligen Formel-1-Ingenieurs Gordon Murray begann 1992 und endete 1998. Zu dieser Zeit war es das schnellste Auto, das je gebaut wurde.

Der F1 GTR fuhr 1995 in Le Mans zum ersten Mal und war damit der absolute Sieger. Er fuhr fünf Autos auf den Plätzen eins, drei, vier, fünf und drei.

Das Auto hatte ein Monocoque-Kohlefaser-Chassis und einen V12-Motor von BMW 5990 cc.

Im Jahr 1997 wurde der F1 GTR zur Long Tail-Version modifiziert. Die Nummer 27 lief in Donington, pilotiert von Chris Goodwin und Gary Ayles.

Hersteller Slot es

Referenz SI CA10L

Länge: 149 mm

Breite: 63 mm

Höhe: 30 mm

Führungs-Hinterachse: 100,81 mm

Abstand zwischen den Achsen: 83

Gewicht: 81 grs

Körpergewicht: 22,90 g

Gewichtsverteilung von / nach: 38% / 62%

Motor: Flach 6 Umdrehungen pro Minute: 20500 bis 12 V

Teil: 122 Gr / cm

Verbrauch: Nicht zutreffend

Ritzel / Krone: 11/28

Neum. Del: 17,3 x 8 Slick 1159C1

Neum. Nachher: 17,3 x 8 Slick 1152C1

Zur Zeit keine Kundenkommentare.

Nur registrierte Benutzer können einen neuen Kommentar posten.

Warenkorb  

Keine Produkte


Warenkorb Bestellen

Log in

Android App

Evotec Slot Calc

Get it on Google Play

Envío y pago

  • Correos
  • Nacex
  • Formas de pago

Envío gratuito

Envío gratisEnvío gratis para pedidos superiores a100€ (válido para pedidos a España y Portugal península, pagados por transferencia o tpv virtual)